Riesen, Drachen, Superhelden

Ihr denkt, Museen seien langweilig? Da täuscht Ihr Euch aber! Eigentlich sind sie Orte voller spannender Geschichten! Wenn man sich nur ein bisschen genauer umsieht, kommt man dort rasch den Abenteuern aus Sagen und vergangenen Zeiten auf die Spur. Man muss nur lernen, die Figuren in den Kunstwerken der Museen wiederzuerkennen. In diesem Kurs machen wir zunächst eine Entdeckungsreise in die griechische Sagenwelt, um den Riesen, Drachen und "Super"-Helden der Antike zu begegnen. Wir werden Zeugen, wie Perseus die gefährliche Medusa überwindet, wie Herakles die neunköpfige Hydra und den Riesen Antaios besiegt, und hören von weiteren abenteuerlichen Geschichten aus der Mythologie. Dann sehen wir uns an, wie die Griechen ihre Mythen in Skulpturen, auf Vasen und sogar auf Dachziegeln dargestellt haben. Natürlich steht auch eine Exkursion auf unserem Programm: Am Samstag nach dem letzten Kurstag fahren wir gemeinsam ins Antikenmuseum der Ruhr-Universität Bochum, um herauszufinden, wo dort Herakles, Perseus & Co. ihre Spuren hinterlassen haben.

Geistes- & Sozialwissenschaften / Politik & Geschichte

Kursgebühr 10,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    27.11.19mittwochs14:30 - 16:00 Uhr
    Kurs IDL4B-01219A
    Kursdauer 8 Termine
    Termine
    27.11.19, 04.12.19, 11.12.19, 18.12.19, 08.01.20, 15.01.20, 22.01.20, 25.01.20