Fliegerkids - wir starten durch!

Den Traum, wie ein Vogel zu fliegen, haben die Menschen schon lange, und mittlerweile haben Hobbytüftler und Ingenieure viele tolle Lösungen dafür gefunden. In diesem Kurs wollen auch wir Fluggeräte bauen: von Fallschirmen, die uns beim Landen abbremsen, bis hin zu Hubschraubern! Werdet selbst zu Erfindern und Piloten und gestaltet Gleiter, die ganz weite Strecken zurücklegen können. Mit den Erfahrungen, die Ihr dabei sammelt, plant und baut Ihr Eure eigenen Flugzeuge. Ob Styropor, Holz oder Papier - Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Welches Flugzeug fliegt wohl am Ende am weitesten?

Liebe Eltern,
aufgrund der schwer vorhersehbaren Entwicklung der Pandemie ist es derzeit notwendig, dass Ihre Kinder in diesem Kurs von einer erwachsenen Bezugsperson, beispielsweise einem Elternteil, begleitet werden. Der Begleiter oder die Begleiterin soll an der Seite des jeweiligen Kindes an den Kursterminen mit teilnehmen und bei Bedarf unterstützen. Ihre Kinder lernen durch das Experimentieren mit verschiedensten Fluggeräten wichtige Gesetze der Physik, insbesondere der Aerodynamik, kennen. Sie üben sich im handwerklichen Umgang mit unterschiedlichen Materialien und werden ermutigt, kreativ zu arbeiten.

Naturwissenschaften & Mathematik / Physik

Kursgebühr 5,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester