Minecraft - programmiert Eure eigene Welt!

Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Da ist es natürlich gut, wenn man nicht nur Anwender ist, sondern sich auch mit Programmierung auskennt. Am Beispiel des beliebten Spieleklassikers "Minecraft", könnt Ihr in diesem Kurs die Arbeit von Programmierern kennenlernen. Wir zeigen Euch, wie Ihr durch sogenannte Schleifen, Abfragen oder Ereignisse, die in jeder Programmiersprache genutzt werden, das Spielgeschehen beeinflussen könnt. Taucht mit uns ein in die Minecraft-Welt und gestaltet sie um! Wäre doch toll, wenn Euch beim Spielen die lästigen Minecraft-Monster plötzlich nicht mehr finden würden! Oder wenn Ihr die bei Minecraft im Überfluss vorhandenen Steine mit ein paar Befehlen in seltene, wertvolle Diamanten verwandeln könntet, die Euch neue Möglichkeiten eröffnen, Eure virtuelle Umgebung zu gestalten. Wir zeigen Euch die Codes, die die Spielabläufe steuern und verändern sie. Dieser Kurs ist übrigens nicht nur für Minecraft-Spieler gedacht! Auch wenn Ihr das Spiel noch nicht kennt, werdet Ihr hier wichtige Grundlagen der Programmierung erlernen.

Naturwissenschaften & Mathematik / Mathematik

Kursgebühr 7,50 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester

  • Detail
    Beginn
    17.04.18dienstags18:30 - 20:00 Uhr
    Kurs IDK1C-01258A
    Kursdauer 8 Termine
    Termine
    17.04.18, 24.04.18, 08.05.18, 15.05.18, 29.05.18, 05.06.18, 12.06.18, 19.06.18