Sichtbar unterm Mikroskop - die Mini-Architektur der Natur

In diesem Kurs lernt Ihr die filigrane und faszinierende Architektur von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen kennen. Wir betrachten die winzigen Bausteine der Natur unter dem Mikroskop und werden dabei so manches Rätsel lösen: Wer ist für grünes Wasser oder glitschige Steine verantwortlich? Woher kommt der Duft von Pflanzen? Warum sind die Fäden der Banane so wichtig? Wir untersuchen Algen, Bakterien und verschiedenste Arten von Zellen mit ihren unterschiedlichen Bestandteilen und Aufgaben. Nebenbei erfahrt Ihr natürlich auch viel über das Mikroskopieren. Zum Beispiel, dass das Licht dafür genauso wichtig ist wie die Vergrößerungslinsen. Außerdem lernt Ihr Färbemethoden kennen, mit deren Hilfe die Details auf unseren Objektträgern besser erkennbar werden. So können wir auch dem wichtigsten biochemischen Prozess unserer Erde, der sogenannten "Photosynthese", auf die Schliche kommen, denn mit unseren Mikroskopen machen wir alles sichtbar!

Naturwissenschaften & Mathematik / Biologie

Kursgebühr 10,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    24.09.18montags16:30 - 18:00 Uhr
    Kurs IDK4C-01259A
    Kursdauer 7 Termine
    Termine
    24.09.18, 01.10.18, 08.10.18, 29.10.18, 05.11.18, 12.11.18, 19.11.18