Rettungsdienst & Notaufnahme - wenn der Fahrradhelm nicht sitzt...

Unfälle im Straßenverkehr sind leider an der Tagesordnung und oft ist dann schnelle Hilfe gefragt. Am Beispiel eines simulierten Fahrradunfalls zeigen wir Euch in diesem Tagesseminar, welche Aufgaben die professionellen Ersthelfer vom Rettungsdienst der Feuerwehr in so einem Ernstfall haben und wie die anschließende Versorgung in der Notaufnahme des Krankenhauses vonstatten geht. Wir treffen uns auf dem Gelände des Helios Universitätsklinikums in Wuppertal und werden dort verschiedene Behandlungsstationen durchlaufen. Neben den mobilen und stationären Rettungsteams werden Euch auch Ärzte der Anästhesie und der Radiologie Rede und Antwort stehen. Außerdem werden wir gemeinsam ein sogenanntes CT, also eine Computertomographie, durchführen und bei alldem einmal mehr feststellen, wie wichtig ein gut sitzender Fahrradhelm ist.

Naturwissenschaften & Mathematik / Medizin

Kursgebühr 5,00 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester