Michael-Gerd Pampus

Student im Master of Education-Studiengang Deutsch und Sozialwissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal

Michael-Gerd Pampus studiert im Master of Education-Studiengang Deutsch, Sozial- und Bildungswissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal. Er entschied sich dazu Lehrer zu werden, nachdem er seine Ausbildung zum Gärtner im Zierpflanzenbau abgeschlossen hatte. Neben seinem Studium ist Michael-Gerd Pampus seit 2013 beim Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. beschäftigt, bei dem er zurzeit in der pädagogischen Übermittagsbetreuung an der St. Anna Schule in Wuppertal-Elberfeld tätig ist. Mit der Tätigkeit als Dozent an der Junior Uni möchte Michael-Gerd Pampus den Studenten nicht nur Wissen über die deutsche Sprache, Spaß am Lesen und Spannendes über Autoren wie Else Lasker-Schüler näher bringen, sondern auch seinen eigenen Horizont erweitern und sein theoretisches Fachwissen in der Praxis schulen. Auch in seiner Freizeit befasst sich Michael-Gerd Pampus gerne mit Literatur unter Anderem mit der Lektüre einschlägiger Modemagazine. Ergänzend zu Mode und Literatur sind für ihn das Gärtnern und die Zeit in der Natur meditative Lebenselemente aus denen er neue Kraft schöpft.