Klangwelten: Akustik von ihrer technischen "Saite"

Hier erwarten Euch spannende Hörerlebnisse. Gemeinsam untersuchen wir, wie man mit verschiedenen Saiteninstrumenten und allerlei tontechnischen Geräten Klänge erzeugen und verändern kann. Zunächst probieren wir unterschiedliche Möglichkeiten aus, eine Saite zum Schwingen zu bringen und erforschen die physikalischen Zusammenhänge. Dann wird die Junior Uni zum professionell ausgerüsteten "Versuchs-Tonstudio", in dem wir Töne messen, verstärken, verfremden und dank eines Oszilloskops sogar sichtbar machen können. Mit Tonabnehmern, Mikrofon und anderen Apparaten kommen wir den Klängen auf die Schliche und zaubern durch Verstärker und diverse Zusatzgeräte aus zarten Tönen einen super Sound. Und am Ende des Kurses drehen wir nochmal richtig die Lautstärke auf, wenn wir unsere neuen Erkenntnisse mit Akustikgitarre, E-Gitarre, E-Bass und unserer Stimme praktisch zum Einsatz bringen.

Naturwissenschaften & Mathematik / Physik

Kursgebühr 5,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester

  • Detail
    Beginn
    30.04.19dienstags14:30 - 16:00 Uhr
    Kurs IDL1B-01368A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    30.04.19, 07.05.19, 14.05.19, 21.05.19