Drehbuch-Schmiede - wir planen einen Film

Interessiert Ihr Euch fürs Filmemachen? Dann wisst Ihr sicher, dass ein gutes Drehbuch eine der wichtigsten "Zutaten" für einen tollen Film ist. Klar sind auch die Schauspieler und die Story von großer Bedeutung, aber das Drehbuch - auch "Skript" genannt - bildet die Grundlage. Szene für Szene legt es die Handlung fest ebenso wie die Dialoge und vieles andere. In diesem Kurs bringen wir Euch bei, wie man so ein Drehbuch schreibt. Da geht es um Logik und Liebe zum Detail. Mit dem, was Ihr zu Papier bringt, könnt Ihr nicht nur über den Fortgang der Geschichte entscheiden. Auch Dinge wie das Aussehen der Darsteller, wichtige Requisiten, Hintergrundgeräusche, Lichtverhältnisse und das Wetter liegen in Eurer Hand. Als Drehbuchautoren müsst Ihr aber auch die Arbeit der Regisseure und Kameraleute im Blick behalten, um gute Voraussetzungen für eine spätere filmische Umsetzung zu schaffen. Ihr merkt, das Skript ist das A und O eines gelungenen Films. Das gilt übrigens nicht nur für Kino-Blockbuster, sondern auch für Serien, Dokumentationen und Kurzfilme. Also macht mit und tretet in die Fußstapfen erfolgreicher Drehbuchautoren wie George Lucas, dem Schöpfer der Star Wars-Reihe.

Geistes- & Sozialwissenschaften / Literatur & Sprachen

Kursgebühr 10,00 Euro
Grundkurs
Dozentin Ava Weis
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    05.11.20donnerstags17:00 - 18:30 Uhr
    Kurs IDM4C-01413A
    Kursdauer 8 Termine
    Termine
    05.11.20, 12.11.20, 19.11.20, 26.11.20, 03.12.20, 10.12.20, 17.12.20, 07.01.21
  • Detail
    Beginn
    13.11.20freitags16:30 - 18:00 Uhr
    Kurs IDM4C-01413B, Mädchenkurs
    Kursdauer 8 Termine
    Termine
    13.11.20, 20.11.20, 27.11.20, 04.12.20, 11.12.20, 18.12.20, 08.01.21, 15.01.21
    Mädchenkurs