Ich tanz' Dir eine Geschichte!

Normalerweise benutzen wir unseren Mund, um eine Geschichte zu erzählen und die Ohren, um sie zu hören. Hier wollen wir es ein bisschen anders machen: Wir erzählen mit unserem Körper und unsere Augen helfen beim "Zuhören". So funktioniert das nämlich beim Tanztheater! Gemeinsam probieren wir aus, wie es ist, Gefühle durch Bewegung auszudrücken. Wenn man fröhlich ist, bewegt man sich ja ganz anders als wenn man ängstlich oder traurig ist. Wir finden heraus, wie Körpersprache funktioniert und sagen das, was wir ausdrücken wollen, mit unseren Armen, Beinen, Händen und dem Gesicht. Indem wir uns tanzend zur Musik bewegen, spielen wir Situationen aus unserem Alltag nach und erzählen kleine Geschichten. Ihr werdet überrascht sein, wie gut das geht und wie leicht Eure Zuschauer - auch ohne große Erklärungen - verstehen, was Ihr zu sagen habt.

Liebe Erzieherinnen, liebe Erzieher und liebe Eltern,
durch kreative, spielerische Bewegungsübungen werden bei den Kindern Koordination, Balance und Motorik geschult. Außerdem werden in diesem Kurs soziale Kompetenzen sowie Raum- und Rhythmusgefühl gefördert.

Kunst & Kultur / Tanz & Theater

Kursgebühr pro Teilnehmer 5,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    18.09.19mittwochs09:30 - 11:00 Uhr
    Kurs IDL4E-01446A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    18.09.19, 25.09.19, 02.10.19, 09.10.19