Theater live und zum Anfassen: "Der kleine Lord"

Kennt Ihr den Film "Der kleine Lord"? Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit wird diese wunderbare Geschichte im Fernsehen gezeigt und in dieser Saison steht sie auch auf dem Programm der Wuppertaler Bühnen. Ihr könnt also live dabei sein, wenn der kleine Cedric erfährt, dass er eigentlich ein Lord ist und von Amerika zu seinem Großvater, dem Earl von Dorincourt, nach England reisen soll. Dort angekommen, wird sein Leben ganz schön auf den Kopf gestellt. Ob er wohl das Herz des mürrischen Earls für sich gewinnen kann? Ihr werdet es sehen! Erst mal aber besuchen wir das Wuppertaler Opernhaus. Dort dürft Ihr einen Blick hinter die Kulissen werfen und die unterschiedlichen Arbeitsbereiche im Theater kennenlernen. Mit unseren Profis der sogenannten "Maske", werdet Ihr ausprobieren, wie man mit Schminke und Perücke einen Menschen verändern kann. Ihr werdet auch zu Schauspielern: Ihr seid der kleine Lord, der mürrische Großvater oder einer von Cedrics Freunden. Welche Rolle Euch wohl am meisten Spaß macht? Und am 17. November 2019 schließlich machen wir uns auf ins Theater am Engelsgarten, wo wir gemeinsam die Vorstellung von "Der kleine Lord" besuchen. Lasst Euch von dem Geschehen auf der Bühne mitreißen!

Kunst & Kultur / Tanz & Theater

Kursgebühr 11,00 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester