Serviceroboter: Mobil und stets zu Diensten

Ihr interessiert Euch für Roboter? Kein Wunder! Die neusten Entwicklungen auf dem Gebiet der mobilen Service-Robotik sind verblüffend! Sollen wir Euch einige der siliziumgesteuerten Maschinenmenschen vorstellen? Dann macht hier mit! Neben "Secundus", der in der Junior Uni zu Hause ist, werdet Ihr "Pepper", "James", "TEMI" und "Sanbot Elf" kennenlernen. Einige dieser Serviceroboter sind brandneu und wie der Begriff "Service" im Namen schon ahnen lässt, sind sie allzeit bereit, uns unsere Wünsche zu erfüllen. Ganz von alleine geht das natürlich nicht! Erst muss programmiert werden! Gemeinsam probieren wir aus, was Secundus und seine Freunde so alles drauf haben und überlegen, wie wir ihre Fähigkeiten in einer Robotershow präsentieren können. Ihr werdet schnell merken, dass ihre Einsatzmöglichkeiten scheinbar grenzenlos sind. Euer Dozent in diesem Kurs ist ein echter Experte auf dem Gebiet der Roboterprogrammierung und wird Euch all Eure Fragen rund um das Thema "Robotik heute und morgen" beantworten. Um mit den verschiedenen Servicerobotern experimentieren und arbeiten zu können, treffen wir uns nicht nur in der Junior Uni, sondern zum Teil auch in Remscheid, auf dem "Zukunfts-Campus" in der Alleestraße. Außerdem ist eine Exkursion in das erste Roboterrestaurant Deutschlands geplant, in dem die Gäste - wie sollte es anders sein - von Robotern bedient werden.

Technik & Ingenieurwissenschaften / Informatik

Kursgebühr 10,00 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    03.12.19dienstags18:30 - 20:00 Uhr
    Kurs IDL4D-01427A
    Kursdauer 8 Termine
    Termine
    03.12.19, 10.12.19, 17.12.19, 07.01.20, 14.01.20, 21.01.20, 28.01.20, 04.02.20