Wasserproben & digitale Karten: Wir erforschen die Wupper!

Wasser ist für Menschen, Tiere und Pflanzen lebenswichtig. Kein Wunder also, dass im und am Wasser Messgeräte zum Einsatz kommen, mit denen man den Zustand von Flüssen und Bächen im Auge behalten kann. In diesem Kurs werdet Ihr zusammen mit Mitarbeiterinnen des Wupperverbandes den Fluss vor der Haustüre der Junior Uni unter die Lupe nehmen. Unter anderem überwacht Ihr an unterschiedlichen Stellen die Fließgeschwindigkeiten, die sich verändernden Wasserstände und natürlich die Qualität des Wassers. Ihr werdet verschiedenste Messungen vornehmen und mithilfe von Diagrammen auswerten. Anhand der Ergebnisse können wir gemeinsam Überlegungen zu Umwelt- und Artenschutz anstellen. Damit aber nicht genug: Wir erfassen auch die sogenannten Geodaten unserer Messstandorte, also geografische Längen-, Breiten- und Höhenangaben. Am Computer arbeiten wir schließlich mit digitalen Karten, auf denen wir - ähnlich wie beispielsweise bei Google Maps - markieren können, an welchen Stellen wir welche Beobachtungen gemacht haben. Euch erwarten spannende Einblicke in die Wasserbeprobung und in moderne digitale Kartenanwendungen.

Naturwissenschaften & Mathematik / Umwelt & Nachhaltigkeit

Kursgebühr 7,50 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Herbstferien

  • Detail
    Beginn
    14.10.19montags10:00 - 13:00 Uhr
    Kurs IDL5C-01485A
    Kursdauer 3 Termine
    Termine
    14.10.19, 15.10.19, 16.10.19
    Herbstferien