Technik & Ingenieurwissenschaften / Maschinenbau

Grundkurs
Kooperationskurs
Kurs bald wieder buchbar

Junior Uni - die Challenge 2020: Mit Fördertechnik immer am Ball

Die Menschen aus dem Bergischen Land hatten schon immer viele gute Einfälle: Der Entdecker der Röntgenstrahlen war zum Beispiel aus unserer Region; der geniale, handliche Taschenregenschirm Knirps und alle möglichen hochwertigen Werkzeuge wurden hier entwickelt. Und auch heute noch entstehen Jahr für Jahr jede Menge innovativer Ideen in den Köpfen der Remscheider, Solinger und Wuppertaler. Wenn Ihr Lust habt, Euch bei den bergischen Entdeckern und Erfindern einzureihen, dann macht mit bei unserem Erfinder-Wettbewerb "Challenge 2020". Die Aufgabenstellungen bringen Euch in Kontakt mit bergischen Unternehmen, die auf der ganzen Welt erfolgreich sind. In diesem Kurs lernt Ihr die Firma Gebrüder Becker kennen, die unter anderem auf die Entwicklung von Vakuum- und Druckluftpumpen spezialisiert ist. Eure Aufgabe ist es, eine Förderanlage zu konstruieren, die mithilfe von Pumpen, Schläuchen und Sauganlagen einen Tischtennisball durch einen selbst erdachten Parcours befördert. Dabei werdet Ihr unterstützt von Auszubildenden des Unternehmens. Ihr schaut Euch zunächst bei einer Exkursion das Unternehmen genau an, dann beginnt Ihr mit der Arbeit an Eurer "Ball-Saug-Blas-Förderanlage". Dabei gilt: Je kniffliger die Hindernisse sind, die Euer Ball durch Pusten und Ansaugen überwindet, umso besser. Wichtig ist natürlich auch, wie Ihr Eure Erfindung beim offiziellen Wettbewerbstag der Challenge am 7. Juni 2020 präsentiert. Damit Ihr die Jury überzeugen könnt, solltet Ihr bei Eurem Parcours viel Wert auf eine originelle Streckenführung und kreatives Design legen. Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Wettbewerbsbeiträge!