Junior Uni DigiTal: Die Superkräfte der Natur

In diesem Online-Kurs gehen wir den Eigenschaften von Pflanzen auf den Grund und erforschen, welche geheimen Superkräfte in ihren oft so zart wirkenden Wurzeln und Trieben schlummern. Kann beispielsweise eine Bohne wirklich Stein zersprengen? Um das herauszufinden, treffen wir uns auf der Kommunikationsplattform "Microsoft Teams" - Ihr braucht also nicht in die Junior Uni zu kommen. Während Ihr zu Hause an Euren Computern sitzt, führen wir verschiedenste Experimente durch und entdecken gemeinsam, warum Blätter, Blüten, Samen und Fasern von Pflanzen für den Menschen so interessant und vielseitig nutzbar sind. Denn Pflanzen sind nicht nur schön anzusehen und wichtig für unser Klima. Auch darüber hinaus sind sie in vielerlei Hinsicht wertvoll: als Nahrung natürlich und in der Medizin - aber auch für Kosmetikprodukte, Farbstoffe, Papier, die Herstellung von Kleidung und und und. Unter anderem erwarten Euch auch spannende Einblicke in das Forschungsfeld der Bionik, denn der Mensch kann von den Pflanzen vieles lernen. Lasst Euch überraschen!
Was Ihr braucht, um mitzumachen:
Wichtig ist natürlich ein Computer mit Internetzugang. Ideal wäre ein Laptop mit Kamera. Wenn Ihr einen Desktop-Computer ohne Kamera und Mikrofon habt, kann die Tonübertragung auch über ein Handy oder einen Kopfhörer mit Mikrofon erfolgen. Wenn Ihr keinen Computer oder kein Internet zu Hause habt, könnt Ihr trotzdem mitmachen! Meldet Euch in diesem Fall bei uns, dann helfen wir Euch gerne weiter.
Dieser Kurs wird in Kooperation mit der Bergischen Universität Wuppertal angeboten.

Naturwissenschaften & Mathematik / Biologie

Kursgebühr 7,50 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
Dozentin Anastasiia Jungk
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    08.09.20dienstags16:30 - 18:00 Uhr
    Kurs IDM4C-01561A
    Kursdauer 6 Termine
    Termine
    08.09.20, 15.09.20, 22.09.20, 29.09.20, 06.10.20, 27.10.20