Junior Uni DigiTal: Wenn es blubbert und zischt - Experimente mit Sprudelgas

Habt Ihr Euch schon mal gefragt, was in Eurem Mineralwasser, der Apfelschorle oder auch der Limo so lustig bitzelt? Das Geheimnis, das sich hinter den Blubberblasen in unseren Lieblingsgetränken versteckt, heißt Sprudelgas oder Kohlenstoffdioxid. In diesem Online-Kurs wollen wir das Geblubber mal genau unter die Lupe nehmen. Besteht Sprudelgas einfach nur aus Luft? Was passiert, wenn wir eine Flasche mit Sprudelgas kräftig schütteln? Und können wir Sprudelgas selbst herstellen? Das und jede Menge mehr werden wir in vielen Experimenten gemeinsam herausfinden, während wir über unsere Computer miteinander verbunden sind. Außerdem wollen wir Euch zeigen, wie Ihr kribbelnde Schokolade und sprudelnde Badekugeln herstellen könnt!

Liebe Eltern,
dieser Online-Kurs für unsere jüngsten Studentinnen und Studenten ist als Eltern-Kind-Kurs konzipiert. Voraussetzung fürs Mitmachen ist es also, dass bei den Kursterminen am heimischen Computer ein Erwachsener dabei ist. Sie benötigen für den Kurs einen Computer mit Internetzugang und Mikrofon. Ideal wäre ein Laptop mit Kamera oder ein Tablet. Wenn Sie keinen Computer oder kein Internet zuhause haben, können Sie natürlich trotzdem mitmachen! Meldet Sie sich dann gerne bei uns, dann helfen wir Ihnen weiter. Die Kurstermine werden als Videokonferenzen auf der Kommunikationsplattform "Teams" stattfinden. Im Kurs lernen Ihre Kinder, Phänomenen des Alltags naturwissenschaftlich auf den Grund zu gehen. Am Beispiel von Kohlenstoffdioxid werden durch spannende Experimente chemische und physikalische Zusammenhänge altersgerecht erörtert.

Naturwissenschaften & Mathematik / Chemie

Kursgebühr 5,00 Euro
Grundkurs
Dozentin Angelina Preiß
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommerferien

  • Detail
    Beginn
    27.07.20montags12:00 - 13:30 Uhr
    Kurs IDM3A-01572A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    27.07.20, 28.07.20, 29.07.20, 30.07.20
    Sommerferien