Wolfgang Sieben

Schulrektor im Ruhestand

Wolfgang Sieben ist pensionierter Schulrektor der Wuppertaler Bernhard-Letterhaus-Schule und hat sich der Imkerei verschrieben.
Mit Kindern hat er sein Leben lang gearbeitet, nicht nur beruflich. Auch in seiner Freizeit hat er sich viele Jahre in der christlichen Jugendarbeit bei der KJG/Georgspfadfinder engagiert.
Seit vielen Jahren ist er als Hobbyimker tätig und als solcher Vorsitzender des Imkervereins Langerfeld 1916.

Die Bedeutung der Insekten - insbesondere der staatenbildenden am Beispiel der Honigbiene - für Flora und Fauna nahe zu bringen, ist eine Motivation für ihn, Kurse zu dieser Thematik anzubieten.

Kurse