Naturwissenschaften & Mathematik / Biologie

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Biohacking - Do-it-yourself-Biologie

In diesem Tages-Seminar geht es um unsere DNA, also unsere Erbsubstanz, und wie damit im Labor gearbeitet wird. An den Genen von Gemüse, aber auch an Euren eigenen Genen führen wir verschiedene Experimente durch. Zum Beispiel die Genisolation, bei der man die DNA aus den Zellen herausholt, und die Gelelektrophorese, bei der man die isolierten Gene sichtbar macht. Wir besprechen, wie diese Methoden funktionieren, und schauen uns den Aufbau unserer DNA und den von Zellen unter dem Mikroskop an. Dabei erlebt Ihr die Atmosphäre der Laborarbeit und Ihr lernt die typischen Werkzeuge und Materialien kennen, die im Labor benutzt werden. Wir behandeln auch, womit sich "Biohacker" beschäftigen, und lernen mit ihren Methoden etwas über unsere eigene DNA. Neben den normalen Labormaterialien nutzen wir auch viele Werkzeuge und Chemikalien, die man in jeder Küche und im Supermarkt findet, so könnt Ihr ein paar der Versuche nach dem Motto "Do it yourself" auch zu Hause nachmachen!