Zyklopen, Kraken und Sirenen - mit Jason und Odysseus auf großer Fahrt

Wusstet Ihr, dass zu Griechenland mehr als 2000 kleine und große Inseln gehören? Kein Wunder also, dass die Griechen schon seit frühester Zeit große Seefahrer waren und als Händler - und manchmal sogar als Seeräuber - das gesamte Mittelmeer befuhren. Als weitgereiste Seeleute hatten sie natürlich tolle Geschichten zu erzählen, auch wenn sie es dabei mit der Wahrheit nicht immer so ganz genau nahmen: Seemannsgarn nennt man so etwas. Die spannenden Sagen, die so entstanden sind, wollen wir kennenlernen! Wir gehen auf große Fahrt mit den beiden berühmtesten Seefahrern Griechenlands - Jason und Odysseus - und erleben mit ihnen fantastische Abenteuer. Wir folgen ihren Reiserouten und wandeln auf ihren Spuren - unter anderem im Museum, wenn die Entwicklung der Corona-Pandemie es erlaubt. Seid dabei, wenn wir an der Seite von Odysseus dem riesigen Krakenwesen Skylla, dem einäugigen Zyklopen Polyphem und den betörenden Sirenen begegnen und wenn wir schließlich mit dem mutigen Jason das Goldland Kolchis erreichen!

Kunst & Kultur / Kultur

Kursgebühr 10,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    11.11.20mittwochs14:30 - 16:00 Uhr
    Kurs IDM4B-01581A
    Kursdauer 8 Termine
    Termine
    11.11.20, 18.11.20, 25.11.20, 02.12.20, 09.12.20, 16.12.20, 13.01.21, 16.01.21