Mathe für Abenteurer: Eine (un)berechenbare Geschichte

Wollt Ihr Mathe mal ganz anders erleben, als im normalen Unterricht? Dann begleitet uns auf ein spannendes Inselabenteuer: Gemeinsam mit Euren Klassenkameraden und dem Esel Edgar machen wir uns auf die Reise. Wir folgen einer geheimnisvollen Landkarte und unterwegs wird es immer wieder Situationen geben, in denen wir Edgar helfen, kniffelige Aufgaben zu lösen. Diese Aufgaben haben natürlich - Ihr könnt es Euch schon denken - mit Mathematik zu tun. Da wird es einiges zu messen und zu zählen geben, damit wir ein Floß bauen können, um nicht vom Weg abkommen. Und auf einer der Inseln werden wir sogar einen Vulkan zum Ausbruch bringen! Also, was meint Ihr? Möchtet Ihr mitkommen?

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,
dieser Kurs ist für Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse konzipiert. Auf Grundlage der mathematischen Lektüre "Merk-würdige Eselsbrücken - ein unberechenbares Inselabenteuer", die abschnittweise vorgelesen wird, forschen die Kinder fächerübergreifend zu mathematischen Themen. Die Inhalte sind so ausgewählt, dass - unabhängig von individuellen Voraussetzungen oder den aktuellen Themen des Schulunterrichts - alle Kinder aktiv teilnehmen können. Für Sie als begleitende Lehrkräfte findet vorab, am 5.11.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr, eine Fortbildung statt, bei der Sie in das Konzept des Kurses, die zu vermittelnden Inhalte und die Lehrmethoden, die zum Einsatz kommen, eingeführt werden. Sowohl die Lektüre als auch die Fortbildung wurden durch die Dozentinnen im Rahmen eines Forschungsprojektes im Bereich Mathematikdidaktik entwickelt. Die Kursgebühr beträgt 5 Euro pro Kind. Der Studentenausweis, den Ihre Schülerinnen und Schüler dafür erhalten, gilt zugleich als VRR-Ticket.

Naturwissenschaften & Mathematik / Mathematik

Kursgebühr pro Teilnehmer 5,00 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    12.11.20donnerstags10:00 - 13:00 Uhr
    Kurs IDM4G-01583A
    Kursdauer 2 Termine
    Termine
    12.11.20, 13.11.20