Simon Tholen

Student im Studiengang Master of Education Chemie und Sozialwissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal

Simon Tholen hat nach seinem Abitur im Jahr 2010 eine Ausbildung als Chemielaborant absolviert und anschließend auch in diesem Beruf gearbeitet. Seit April 2013 studiert der begeisterte Hobby-Fußballer Chemie und Sozialwissenschaften an der Bergischen Universität, mit dem Ziel, Lehrer für die Schulformen Gymnasium und Gesamtschule zu werden. "Ich möchte den Kursteilnehmern an der Junior Uni alltagstauglich einen möglichst interessanten Einstieg in die Naturwissenschaften ermöglichen", sagt der Student.