Social Media & Big Data: Sicher im Netz bei Chatten und Surfen

Beim Chatten und Surfen im Internet teilen Menschen oft viel zu viele Informationen. Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram sind deshalb ein Paradies für Datensammler*innen und sogenannte Profiler*innen. Oft geht es dabei "nur" um Werbung, aber auch Betrüger*innen und andere Kriminelle sind im Internet erfolgreich auf Datenfang. Sich im World Wide Web vor neugierigen Blicken zu schützen, ist aber eigentlich gar nicht so schwer. In diesem Kurs zeigen wir Euch, wie Ihr mit Euren Freund*innen in Kontakt bleibt ohne dabei zu viel von Euch preiszugeben - denn wer lässt sich schon gerne von Fremden ausspionieren? Wir überlegen gemeinsam, wie wir unser Profil in den sozialen Medien interessant gestalten können und uns gleichzeitig so gut wie möglich vor Cyberkriminalität und Mobbing schützen. Natürlich sehen wir uns auch an, wie das mit dem Datensammeln und Auswerten eigentlich funktioniert und wie sich manche Firmen das zunutze machen. Von Hobbys über politische Ansichten bis hin zum Aufenthaltsort kann man bei unvorsichtigen Internetnutzer*innen nämlich fast alles herauskriegen. Ihr werdet staunen, was da alles möglich ist!
Dieser Kurs wird in Kooperation mit dem Bechtle GmbH IT-Systemhaus Solingen angeboten.

Technik & Ingenieurwissenschaften / Informatik

Kursgebühr 5,00 Euro
Grundkurs
Kooperationskurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester

  • Detail
    Beginn
    17.03.22donnerstags17:00 - 18:30 Uhr
    Kurs IDO1C-01612A
    Kursdauer 3 Termine
    Termine
    17.03.22, 24.03.22, 07.04.22