Melanie vom Bauer

freiberufliche Tanzpädagogin und Inklusionsassistentin an einer Grundschule

Die staatlich anerkannte Tanzpädagogin Melanie vom Bauer wurde 1974 in Wuppertal geboren. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Hotelfachfrau. Nach mehr als zwei Jahrzehnten bei der Culinaria Gastronomie in der Historischen Stadthalle Wuppertal entschloss sich die Mutter einer Tochter zu einem beruflichen Neustart.
Seit ihrem 15. Lebensjahr ist sie eine große Anhängerin der Sparte Tanztheater und deren Begründerin Pina Bausch. Melanie vom Bauer hat 2012 eine Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Weber-Schule in Düsseldorf erfolgreich absolviert. Während ihrer Ausbildung konzentrierte sie sich auf den Kreativen Kindertanz und Tanztheater mit Kindern. Sie hat in der Ausbildung und in mehreren Workshops mit Tänzern des Pina-Bausch-Ensembles zusammengearbeitet.