Naturwissenschaften & Mathematik / Umwelt & Nachhaltigkeit

Grundkurs
Kooperationskurs
Kurs bald wieder buchbar

Rund ums (Wupper-)Wasser

Wasser kommt bei uns aus dem Wasserhahn. Das ist ziemlich praktisch, denn wir brauchen es ja ständig: Zum Trinken, zum Waschen, zum Kochen, zum Blumengießen ... Aber wie kommt das Wasser eigentlich zu uns ins Haus? Und wo war es vorher? In diesem Kurs wollen wir das untersuchen: Wir folgen dem Wasser auf seinen sichtbaren und unsichtbaren Wegen durch unsere Stadt. Dabei sehen wir uns auch die Wupper und die Tiere, die darin leben ein bisschen genauer an. Immer wieder werden wir mit Wasser experimentieren und dadurch seine besonderen Eigenschaften kennenlernen. Außerdem zeigen wir Euch, wie kann man aus Wasser Energie machen kann. Und wenn die Entwicklung der Corona-Pandemie es erlaubt, steht auch noch die Besichtigung der Talsperre und des Wasserwerks in Herbringhausen auf unserem Programm. Dort finden wir gemeinsam heraus, welche Stationen das Wasser aus der Talsperre durchlaufen muss, bevor es in die Trinkwasserleitungen unserer Stadt fließt. Eure Eltern oder erwachsenen Begleiter, die Euch zu unserem Treffpunkt in Herbringhausen bringen, sind herzlich eingeladen, uns auf dieser Exkursion zu begleiten.
Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Wupperverband statt.