Ilona Weyer

Magister Artium, stellv. Pressesprecherinn beim Wupperverband

Ilona Weyer (geb. 1974) studierte an der Bergischen Universität Wuppertal Germanistik, Psychologie und Wirtschaftswissenschaften mit dem Abschluss Magister im Jahr 2000. Nach einem Praktikum und freier Mitarbeit bei Radio Wuppertal arbeitet sie seit 2001 beim Wupperverband in der Öffentlichkeitsarbeit. Der Wasserwirtschaftsverband betreut die Wupper von der Quelle bis zur Mündung. Er entwickelt Gewässer (z. B. Renaturierungen), reinigt Abwasser, sorgt für Hochwasserschutz und Niedrigwasseraufhöhung und vieles mehr. Öffentlichkeitsarbeit bedeutet auch Umweltbildung: Ilona Weyer leitete z. B. einen Kindergarten Ideenwettbewerb Gewässerschutz und betreut beim Wupperverband Schüler im Rahmen des jährlichen Schulwettbwerbs von Kurs 21 e.V. einem Verein, der die Kooperation zwischen Schülern und Unternehmen fördert. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit verschiedenen Kunstformen (Zeichen, Malen, Fotografie etc.).