Kunst & Kultur / Kunst & Kultur

Grundkurs
Kooperationskurs
Kurs bald wieder buchbar

Junior Uni DigiTal: Schnupperkurs für Kunstentdecker*innen

Ihr liebt Farben und seid voller kreativer Ideen? Dann könnt Ihr Euch in diesem Online-Kurs so richtig austoben! Gemeinsam mit Euren Klassenkameradinnen und Klassenkameraden werdet Ihr verschiedene Kunstrichtungen kennenlernen und ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit der Porträtmalerei? Während wir über Computer miteinander verbunden sind, sehen wir uns berühmte Porträts wie die "Mona Lisa" an und überlegen, mit welchen Tricks und Techniken die Maler dabei gearbeitet haben. Dann macht Ihr Euch selbst ans Werk und bringt ausdrucksstarke Gesichter zu Papier. Anschließend legt Ihr Stifte und Pinsel beiseite, um die Skulpturen des Künstlers Pablo Picasso auf Euch wirken zu lassen. Wir betrachten seine fantastischen Darstellungen von Menschen und Tieren, sammeln Ideen und modellieren unsere eigenen Skulpturen. Auch mit Landschaftsmalerei werden wir uns befassen. Wieder schauen wir uns verschiedenste Beispiele an und besprechen, was die Bilder so besonders macht. Dann fangt Ihr selbst die Natur, so wie sie Euch gefällt, in Euren Gemälden ein. Dabei werdet Ihr unter anderem mit Pastellkreiden arbeiten. Und schließlich wenden wir uns noch dem spannenden Künstler Karl Stengel zu, der in seinen Bildern loslassen konnte und sich von seinen Ideen oder einfach von Musik treiben ließ. Auch das probieren wir natürlich aus! Wir versuchen beim Malen unsere Köpfe auszuschalten, weniger nachzudenken und mehr unserem Gefühl zu vertrauen. Was dabei wohl herauskommt? Ihr dürft gespannt sein! Am Ende dieses Kurses könnt Ihr in Eurer Schule mit all Euren Werken sicher eine kleine Ausstellung machen!

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,
dieser Online-Kurs ist für dritte und vierte Klassen konzipiert. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich theoretisch und praktisch mit unterschiedlichen Kunstrichtungen auseinander. Durch die verschiedenen Techniken, die zum Einsatz kommen, werden sie ermutigt, ihre Ideen kreativ umzusetzen und Neues auszuprobieren. Die Kursinhalte sind so ausgewählt, dass - unabhängig von individuellen Voraussetzungen oder den aktuellen Themen des Schulunterrichts - alle Schülerinnen und Schüler aktiv teilnehmen können. Für den Kurs holen Sie unsere Dozentin über eine Videokonferenz auf der Kommunikationsplattform "Microsoft Teams" in Ihr Klassenzimmer. Für Sie als begleitende Lehrkräfte findet am 25. November von 15:00 bis 16:30 Uhr ein Fortbildungstreffen (ebenfalls im Online-Format) statt, bei dem Sie vorab in das Konzept des Kurses, die zu vermittelnden Inhalte und die Lehrmethoden, die zum Einsatz kommen, eingeführt werden. Während des Kurses haben Sie die Gelegenheit, praxisnah zu erleben, wie das theoretische Konzept mit ihrer Klasse umgesetzt wird. Zugleich bietet sich Ihnen die Möglichkeit, wertvolle Anregungen für ihren eigenen Schulunterricht zu sammeln. Die aktive Begleitung des Kurses und die Teilnahme an dem Fortbildungstreffen können Sie sich von uns als Lehrerfortbildung bescheinigen lassen. Die Kursgebühr beträgt 5 Euro pro Kind. Der Kurs wird in Kooperation mit dem Kunstmuseum Solingen angeboten.
Technische Voraussetzungen:
Für die Teilnahme an diesem Online-Kurs benötigen Sie einen Computer mit Kamera und (möglichst externem) Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung. Darüber hinaus empfehlen wir eine zweite Kamera (möglichst mit Weitwinkel-Einstellung) und einen Beamer, damit die Dozentin und die Klasse das Kursgeschehen gleichermaßen gut verfolgen können. Falls diese Geräte in Ihrer Schule nicht vorhanden sind, können sie für die Dauer des Kurses bei uns ausgeliehen werden. Vor Beginn des Kurses wird die Dozentin mit Ihnen einen kurzen Termin zum Technik-Check vereinbaren, damit einem reibungslosen Kursstart nichts im Wege steht. Bei Rückfragen zu technischen Details stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.