Naturwissenschaften & Mathematik / Medizin & Gesundheit

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Junior Uni DigiTal: Trainingswissenschaft - nicht nur für Sportler interessant

Wie kann ich meine sportliche Leistungsfähigkeit verbessern? Das fragen sich Sportprofis und ehrgeizige Hobbysportler gleichermaßen. Antworten dazu liefert die sogenannte "Trainingswissenschaft", die im Mittelpunkt dieses Online-Kurses steht. Während wir über unsere Computer miteinander verbunden sind, richten wir unseren Blick zunächst auf die Anatomie des Menschen, um die Funktionen des Körpers besser zu verstehen. Am besten Ihr zieht bequeme Kleidung an, denn obwohl wir uns "nur" virtuell auf der Kommunikationsplattform "Microsoft Teams" treffen, wollen wir gemeinsam einen Beweglichkeitstest und einige praktische Trainingseinheiten durchführen. Dann befassen wir uns mit Leistungssport, Prävention und Rehabilitation und werden therapeutische Pläne erarbeiten, die bei verschiedenen Beschwerden und Krankheitsbildern hilfreich sind. Außerdem geht es um die richtige Ernährung, die bei alldem eine wichtige Rolle spielt. Im Verlauf des Kurses erhaltet Ihr spannende Einblicke in die Berufsbilder von Sporttherapeuten und Sportwissenschaftlern und nebenbei auch noch wertvolle Hinweise für Eure eigene Fitness! Wenn Ihr eine Nahrungsmittelallergie habt, gebt bitte vor Kursbeginn unserem Verwaltungsteam Bescheid.
Was Ihr braucht, um mitzumachen:
Wichtig ist natürlich ein Computer mit Internetzugang. Ideal wäre ein Laptop mit Kamera. Wenn Ihr einen Desktop-Computer ohne Kamera und Mikrofon habt, kann die Tonübertragung auch über ein Handy oder einen Kopfhörer mit Mikrofon erfolgen. Wenn Ihr keinen Computer oder kein Internet zu Hause habt, könnt Ihr trotzdem mitmachen! Meldet Euch in diesem Fall bei uns, dann helfen wir Euch gerne weiter.