Eine Wärmebildkamera für kleine und große Forscher

Ein Geschenk der Firma Wurm

Ab sofort gibt es noch mehr auf dem Campus der Junior Uni zu entdecken, denn eine Wärmebildkamera schmückt nun den Werner Jackstädt-Audimax. Die neueste Errungenschaft in dem Foyer der Junior Uni ist ein Geschenk der Firma Wurm Systeme und soll neugierigen Mädchen und Jungen hautnah vermitteln, was Wärmestrahlung ist und wie diese sichtbar gemacht werden kann. 

Die Junior Uni sagt Danke für das großartige Geschenk!

Echt heiß - oder eiskalt?

Was ist Wärmestrahlung?

Wärme könnt Ihr nicht nur fühlen – Ihr könnt sie auch sichtbar machen! Probiert es selbst aus: Mit einer Wärmebildkamera werden kalte Temperaturen zu blauen Farben und Rottöne stellen wärmere Temperaturen dar. Die Wärmestrahlung ist wie Licht eine elektromagnetische Welle, die jeder Gegenstand aussendet. Es hat aber eine etwas längere Wellenlänge als das sichtbare rote Licht und wird deshalb auch Infrarotstrahlung genannt.

Neugierig geworden? Passend dazu haben wir bei Junior Uni DigiTal ein neues Experiment zum Mitmachen, das Euch die Welt der Wärme- und Lichtstrahlung näherbringen. Viel Spaß beim Experimentieren!

Junior Uni DigiTal -
Das Wärmebildkamera-Experiment

Anna Rottmann ist wissenschaftliche Fachkoordinatorin an der Junior Uni und zeigt Euch im Video, was für spannende Experimente mit der Wärmebildkamera möglich sind. Habt Ihr noch weitere Ideen für Experimente? In der Junior Uni könnt Ihr selbst die Wärmebildkamera ausprobieren. Wir freuen uns auf Euch!