Blaue Pferde - gelbe Kühe - und was malt Ihr?

Habt Ihr schon mal ein blaues Pferd gesehen? Draußen auf der Weide sicher nicht, aber vielleicht auf einem Gemälde! Auf gemalten Bildern kann man nämlich oft merkwürdige Wesen entdecken: Da gibt es gelbe Kühe, Elefanten mit Spinnenbeinen und vieles mehr! Aber warum malen Künstler solche Bilder? Und wieso sehen die Tiere auf ihren Bildern oft ganz anders aus, als in echt? In diesem Kurs finden wir es heraus. Gemeinsam versuchen wir zu verstehen, warum Künstler so malen wie sie malen. Wir entdecken die Besonderheiten und kleinen Geheimnisse in ihren Bildern und überlegen, wie wir selbst mit Pinsel und Farbe Tiere darstellen möchten. Dann suchen wir uns ein Tier aus und malen es jede Stunde neu und anders: Mal eckig, mal bunt, mal möglichst echt, mal völlig unwirklich. Auf den Spuren berühmter Künstler probieren wir ganz viel aus und lassen eine farbenfrohe fantasievolle Galerie entstehen. Welche Art zu Malen Euch wohl am besten gefällt?

Liebe Eltern,
aufgrund der schwer vorhersehbaren Entwicklung der Pandemie ist es derzeit notwendig, dass Ihre Kinder in diesem Kurs von einer erwachsenen Bezugsperson, beispielsweise einem Elternteil, begleitet werden. Der Begleiter oder die Begleiterin soll an der Seite des jeweiligen Kindes an den Kursterminen mit teilnehmen und bei Bedarf unterstützen. Der Kurs bietet Ihren Kindern reichlich Gelegenheit sich mit viel Spaß beim Malen künstlerisch zu entfalten. Darüber hinaus hilft ihnen das Entdecken von Bildern berühmter Künstler, zu verstehen, ob und wie unsere Kreativität durch unsere Umwelt beeinflusst wird.

Kunst & Kultur / Kunst

Kursgebühr 5,00 Euro
Grundkurs
Dozentin Julia Krumpen
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommerferien

  • Detail
    Beginn
    27.07.21dienstags13:30 - 14:30 Uhr
    Kurs IDN3A-01751A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    27.07.21, 28.07.21, 29.07.21, 30.07.21
    Sommerferien