Naturwissenschaften & Mathematik / Biologie

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Junior Uni Digital: Pharmakokinetik - Arzneimittel im Einsatz

Um einem Kranken zu helfen muss der Arzt nicht nur wissen, welches Medikament für die Behandlung das richtige ist, sondern auch in welcher Dosis und wie oft es eingenommen werden soll. Oft hängt das vom Alter oder vom Gewicht des Patienten ab, es gibt aber auch noch ganz andere Einflussfaktoren. Um hier die richtigen Entscheidungen treffen zu können, verlassen sich die Mediziner auf die Erkenntnisse der "Pharmakokinetik". Diese Wissenschaft erforscht, was in unserem Körper mit den eingenommenen Medikamenten geschieht: Wie gelangen Arzneimittel an ihr Ziel - den eigentlichen Wirkort? Wie lange können sie dort wirken? Wie schnell werden die Wirkstoffe wieder abgebaut und ausgeschieden? In diesem Online-Kurs führen wir Experimente durch, die uns verstehen lassen, wie man die Aufnahme von Medikamenten in den Körper steuern kann. Wir überlegen auch, wie man Überdosierungen oder gar Vergiftungen vermeiden kann. Dafür sehen wir uns an, welche Organe an der Aufnahme und Ausscheidung der Arzneimittel beteiligt sind und wie sie zusammenarbeiten. Findet mit uns heraus, wie es zu den verschiedenen Dosierungsempfehlungen auf den Beipackzetteln kommt, während Ihr zu Hause am Laptop oder PC sitzt. In unseren Videokonferenzen auf der Kommunikationsplattform "Microsoft Teams" erwarten Euch praktische Einblicke in einen spannenden Teilbereich der Arzneimittellehre, die auch als "Pharmakologie" bezeichnet wird.
Was Ihr braucht, um mitzumachen:
Wichtig ist natürlich ein Computer mit Internetzugang. Ideal wäre ein Laptop mit Kamera. Wenn Ihr einen Desktop-Computer ohne Kamera und Mikrofon habt, kann die Tonübertragung auch über ein Handy oder einen Kopfhörer mit Mikrofon erfolgen. Wenn Ihr keinen Computer oder kein Internet zu Hause habt, könnt Ihr trotzdem mitmachen! Meldet Euch in diesem Fall bei uns, dann helfen wir Euch gerne weiter.