Erlebnis Erde: Vulkane, Erdbeben und andere Phänomene

Wollt Ihr mit uns die Erde erforschen? Da gibt es so manches Rätsel zu lösen: Zum Beispiel, was bei einem Erdbeben passiert! Was sind das für Kräfte, die alles ruckeln, zittern und wackeln lassen und sogar Häuser zum Einsturz bringen können? Und warum spuckt die Erde manchmal Feuer, wie bei dem Vulkanausbruch vor nicht allzu langer Zeit auf der kanarischen Insel La Palma und immer wieder auf Hawaii, Island oder in Indonesien? Um solche Naturereignisse verstehen zu können, unternehmen wir eine Zeitreise in die Vergangenheit. Wir dringen ganz tief in die Erd- und Gesteinsschichten vor und finden heraus, wie der Erde aufgebaut ist. So erfahrt Ihr beispielsweise, wie unsere Berge entstanden sind, warum manche Gebirge auch Faltengebirge heißen und was sich hinter dem merkwürdigen Begriff "Plattentektonik" verbirgt. Mithilfe von Experimenten lassen wir Kontinente entstehen und gehen Vulkanausbrüchen auf den Grund. Außerdem erstellt Ihr Eure eigenen "Fossilien", die Ihr am Ende des Kurses natürlich mit nach Hause nehmen könnt.

Naturwissenschaften & Mathematik / Geowissenschaften

Kursgebühr 7,50 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester

  • Detail
    Beginn
    30.04.22samstags13:00 - 14:30 Uhr
    Kurs IDO1B-01038A
    Kursdauer 6 Termine
    Termine
    30.04.22, 14.05.22, 21.05.22, 28.05.22, 04.06.22, 11.06.22