Die Regenbogenmacher*innen - ein bunter Ausflug in die Welt der Farben

Wie viele Farben hat wohl ein Regenbogen? Wenn Ihr darüber nachdenkt, fallen Euch sicher Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Lila ein. Aber ist da, wenn man genau hinsieht, nicht auch noch ganz viel dazwischen? Wo kommen die vielen Farben her? Kann man sie selber machen? In diesem Kurs könnt Ihr das gemeinsam mit uns untersuchen. Mit Wasserfarben, Wachsmalstiften, Kohle und Kreide erforschen wir die Eigenschaften von Farben. So finden wir zum Beispiel heraus, ob Farben eine Temperatur haben - schließlich sprechen die Leute ja manchmal von "warmen" und "kalten" Farbtönen! Und wie ist das mit Schwarz und Weiß? Sind das auch richtige Farben? Beim Malen und Mischen werden wir Schritt für Schritt zu echten Farbexpert*innen. Und wenn wir uns dann richtig gut mit Farben auskennen, gestalten wir unseren eigenen wunderschönen Regenbogen.

Liebe Erzieher*innen, liebe Eltern,
in diesem Kurs befassen sich die Kinder mit verschiedenen Aspekten der Farbenlehre. Unter anderem lernen sie den Farbkreis und die Eigenschaften von Farben kennen. Beim Malen und beim Mischen neuer Farbtöne wird zudem ihre Kreativität angeregt.

Kunst & Kultur / Kunst & Kultur

Kursgebühr pro Teilnehmer 5,00 Euro
Grundkurs
Dozentin Julia Krumpen
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester

  • Detail
    Beginn
    29.04.22freitags09:30 - 11:00 Uhr
    Kurs IDO1E-01708A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    29.04.22, 06.05.22, 13.05.22, 20.05.22