Weltraum im Kleinformat: Wir bauen ein Mini-Planetarium

Wart Ihr schon mal in einem "Planetarium"? Falls nicht: das ist so eine Art Rundum-Kino, in dem man sich Bilder von Sternen, Planeten und anderen Himmelskörpern ansehen kann. In diesem Kurs wollen wir so ein Planetarium mit allem was dazu gehört im Kleinformat nachbauen und zwar in einem Schuhkarton. Für die galaktische Ausstattung verwenden wir Dinge aus unserem Alltag: Zeitungspapier, Knöpfe, Draht, Zahnstocher und vieles mehr. Außerdem lernen wir, unsere eigene Modelliermasse aus Küchenzutaten herzustellen und natürlich gehen wir mit viel Farbe ans Werk! Was wird es in Eurem eigenen Mini-Planetarium wohl zu sehen geben? Meteoriten? Raumschiffe? Vielleicht sogar einen Außerirdischen? Wir sind schon sehr gespannt auf Euer Universum im Kleinformat.

Liebe Erzieher*innen, liebe Eltern,
das Gestalten eines Mini-Planetariums bietet den Kindern eine wunderbare Möglichkeit sich kreativ und künstlerisch zu entfalten. Der Bau der Planetariumsausstattung im Kleinformat fördert zudem ihre Feinmotorik und Fingerfertigkeit. Darüber hinaus werden sie durch die im Kurs eingesetzten Materialien für Upcycling und Nachhaltigkeit sensibilisiert.

Kunst & Kultur / Kunst

Kursgebühr pro Teilnehmer 5,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester

  • Detail
    Beginn
    25.05.22mittwochs09:00 - 10:30 Uhr
    Kurs IDO1E-01766A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    25.05.22, 01.06.22, 08.06.22, 15.06.22
  • Detail
    Beginn
    25.05.22mittwochs11:00 - 12:30 Uhr
    Kurs IDO1E-01766B
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    25.05.22, 01.06.22, 08.06.22, 15.06.22