Carlotta Bösmann

FSJlerin

carlotta.boesmann@junioruni-wuppertal.de

Wer bin ich?
Mit meinen jungen Jahren fällt es mir noch schwer diese Frage zu beantworten. Ich war mir nach der Schule etwas unsicher, wie meine weitere Zukunft aussehen soll und überfordert aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten, weil mir viele Sachen Spaß machen. Zum Glück stieß ich auf das Angebot der Junior Uni. Ich bin sehr froh hier mein FSJ im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Fachkoordination zu machen und so in die Arbeitswelt hineinschnuppern zu können.
In meiner Freizeit hat die Musik für mich eine wichtige Bedeutung: Ich spiele gerne Klavier und tanze Hip-Hop.

Warum Junior Uni?
Früher habe ich viele Kurse in der Junior Uni belegt, die meisten davon noch im alten Gebäude. Mittlerweile hat die Junior Uni schon seit einigen Jahren einen neuen Standort. Deswegen freue ich mich umso mehr nun auch dieses zu erkunden, allerdings dieses Mal als FSJlerin. Da ich erst seit kurzem die Schule beendet habe, weiß ich noch genau, wie viel Druck beim Lernen teilweise auf einem lastete. Gerade deswegen bin ich begeistert vom Konzept der Junior Uni und freue mich tagtäglich diese Begeisterung auch bei den jungen Student*innen zu sehen. Hier können Kinder aller Altersklassen ohne Noten mit viel Spaß lernen, experimentieren und eigenständig Dinge ausprobieren, ganz egal wie viel Vorwissen sie zu einem Thema haben.

Welchen Kurs würde ich selber gerne an der Junior Uni belegen?
Der Kurs „Emotionen und Konflikte: Alles unter Kontrolle!“, hört sich spannend an.Zumal ich aber bereits in letzter Zeit die Möglichkeit hatte bei einigen Kursen vorbeizuschauen und alle davon interessant waren, kann ich mich gar nicht so genau festlegen.

Mein Lieblingsbuch
Da kann ich mich gar nicht richtig entscheiden, das wechselt ständig.

Was kann ich besonders gut?
Ich höre gerne Leuten zu und verbreite positive Stimmung. Mir haben schon viele gesagt, dass ich sehr offen wäre und gut auf neue Leute zugehen könnte.