Zusätzliche Information zum Kurs

O3D-01879A

Diesen Kurs bieten wir als internationalen Kurs an – das heißt, dass wir aus der Ukraine geflüchteten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, zusammen mit anderen Kindern und Jugendlichen aus Deutschland zu experimentieren, forschen und kreativ zu sein.

Kunst & Kultur / Kultur

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

China erleben! Kultur und Tradition im Reich der Mitte

Die meisten Europäer*innen fühlen sich in China erst mal fremd. Das liegt zunächst natürlich daran, dass sie die Sprache nicht verstehen und die Schrift nicht lesen können. Aber auch auf den zweiten Blick ist im sogenannten "Reich der Mitte" vieles ganz anders als hier bei uns. Die großen Unterschiede zwischen dem Leben dort und dem in Europa machen die Begegnung mit der chinesischen Kultur aber besonders spannend und faszinierend. In diesem Kurs könnt Ihr das hautnah erleben: Durch Ausprobieren und Mitmachen sammelt Ihr Erfahrungen mit den verschiedensten kulturellen Besonderheiten Chinas: Zum Beispiel werdet Ihr typisch chinesische Speisen probieren, die dort üblichen Tischmanieren kennenlernen und natürlich trainieren, mit Stäbchen zu essen. Dann befassen wir uns intensiv mit den kunstvollen Schriftzeichen, den sogenannten "Hànzì" und Ihr werdet selbst eines gestalten. Am Beispiel von Malerei und Scherenschnitt lernt Ihr mit Pinsel und Schere weitere Besonderheiten chinesischer Kunst kennen. Und auch Musik, Tanz und die alltäglichen Umgangsformen sollen bei unserem "Kulturprogramm zum Mitmachen" nicht zu kurz kommen. Gemeinsam probieren wir alles aus und sammeln auf diese Weise wertvolle interkulturelle Erfahrungen. Also seid dabei, wenn wir eintauchen in die Kultur Chinas! Dieser Kurs ist übrigens ein bilinguales Angebot, in dem Ihr Euch mit Euren Dozentinnen auf Deutsch und Englisch austauschen könnt. Wenn Ihr eine Nahrungsmittelallergie habt, gebt bitte vor Kursbeginn unserem Verwaltungsteam Bescheid!