Ausgeschlafen! Wir erforschen das Reich der Träume

Das mit dem Schlafen ist schon merkwürdig: Manchmal wachen wir morgens auf und wissen noch genau, was wir in der Nacht geträumt haben und an anderen Tagen können wir uns an nichts erinnern. Warum ist das wohl so? Und warum müssen wir überhaupt schlafen? In diesem Kurs werdet Ihr es erfahren und Antworten auf viele weitere Fragen rund um das Thema Schlaf finden: Zum Beispiel warum manche Menschen schnarchen, immer wieder Alpträume haben oder manchmal schlecht einschlafen. Uns interessiert auch, warum wir gähnen, wenn wir müde sind und was unsere Atmung, unser Puls und unser Gehirn machen, während wir uns im Reich der Träume befinden. Gemeinsam bringen wir Licht ins Dunkel der Nacht und entdecken, was beim Schlafen in unserem Körper vor sich geht. Hättet Ihr zum Beispiel gedacht, dass der Schlaf aus verschiedenen Phasen besteht, die sich nach einem bestimmten System wiederholen? Ihr merkt schon: Es gibt viel zu entdecken! Und auch handwerklich werdet Ihr etwas zu tun haben, denn wir wollen ein paar praktische und schöne Dinge herstellen, die prima zum Thema passen. Am Ende dieses Kurses werdet Ihr richtige Schlaf- und Traumexpert*innen sein!

Naturwissenschaften & Mathematik / Biologie

Kursgebühr 7,50 Euro
Grundkurs
Dozentin Angelina Preiß
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommerferien