Naturwissenschaften & Mathematik / Biologie

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Junior Uni DigiTal: Effektiv Lernen – mit Gehirnforschung zum Erfolg

Ist Euch auch schon mal vor einer Klassenarbeit die Zeit davongelaufen und Ihr konntet den Lernstoff einfach nicht in Euren Kopf bekommen? So etwas kann viele Ursachen haben: Vielleicht wart Ihr beim Lernen einfach nicht systematisch genug oder Ihr habt zu spät angefangen. In diesem Online-Kurs erklären wir Euch, wie Ihr mithilfe von Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung effektiver lernt. Während unserer Videokonferenzen auf der Kommunikationsplattform "Microsoft Teams" erfahrt Ihr zum Beispiel, wie Ihr Lerninhalte gezielt vom Kurzzeitgedächtnis ins Langzeitgedächtnis übertragen könnt. Wir verraten Euch auch, welche Bedeutung Pausen und Schlafen für Euren Lernerfolg haben und wie Ihr Eure Lernzeit am besten gestaltet. Außerdem werdet Ihr verschiedene Lerntechniken und sinnvolle Methoden fürs Mitschreiben kennenlernen, durch die es leichter ist, sich den Unterrichtsstoff einzuprägen. Und schließlich haben wir Tipps für Euch, mit denen Ihr die sehr verbreitete "Aufschieberitis" in den Griff bekommt. Ihr werdet schnell merken: Wenn Ihr erst mal wisst, wie das Gehirn beim Lernen funktioniert könnt Ihr dieses Wissen gewinnbringend für Euch nutzen!
Was Ihr braucht, um mitzumachen:
Wichtig ist natürlich ein Computer mit Internetzugang. Ideal wäre ein Laptop mit Kamera. Wenn Ihr einen Desktop-Computer ohne Kamera und Mikrofon habt, kann die Tonübertragung auch über ein Handy oder einen Kopfhörer mit Mikrofon erfolgen. Wenn Ihr keinen Computer oder kein Internet zu Hause habt, könnt Ihr trotzdem mitmachen! Meldet Euch in diesem Fall bei uns, dann helfen wir Euch gerne weiter.