Wiederaufnahme der Familienvorträge im Sommersemester 2022

Nach langer Coronapause kann die Junior Uni endlich wieder ihre beliebten Familienvorträge anbieten! Und diesmal auch nicht im Livestream, sondern wieder vor Ort auf dem Junior Uni-Campus! 

Bei den beliebten Junior Uni-Familienvorträgen an Sonntagen entführen hochkarätige Dozent*innen aus Wissenschaft und Praxis ihre großen und kleinen Besucher in spannende Welten. Immer sonntagmittags, der Eintritt ist immer frei.


Ausgebucht: Ein Zoodirektor erzählt

Familienvortrag mit Dr. Arne Lawrenz, 
Direktor des Grünen Zoos
am 12. Juni 2022 um 11 Uhr

Um seinen Job beneiden ihn sicher viele Kinder: Dr. Arne Lawrenz ist seit 2013 Direktor des Grünen Zoo Wuppertals und kommt den Tieren im Zoo so nah wie kaum ein anderer. Bevor er Zoodirektor wurde, arbeitete er bereits 15 Jahre als Zootierarzt in Wuppertal und kann reichlich Spannendes aus seinem Arbeitsalltag und dem der anderen Forscher*innen und Mitarbeiter*innen des Zoos erzählen.

Am Sonntag, 12. Juni, ist der Zoodirektor ab 11 Uhr zu Gast in der Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land und wird die Tradition der Familienvorträge nach der Pandemie-bedingten Pause wieder aufleben lassen. In seinem Vortrag berichtet er von der Arbeit der Wissenschaftler*innen im Zoo. Dabei erklärt er, welche Aufgaben Wissenschaftler*innen und Forscher*innen innerhalb eines Zoos übernehmen, aber auch, welche Aufgaben sie außerhalb der zoologischen Gärten zum Erhalt der Artenvielfalt wahrnehmen. Er wird beispielsweise über das einzigartige Projekt „Aralandia“ berichten und seine Zuhörer*innen mitnehmen auf spannende Reise in den afrikanischen Dschungel. Auch die Elefanten im Zoo – und wie man sie in der freien Wildbahn schützen kann, werden in seinem Vortrag thematisiert.

„Es freut uns sehr, dass Arne Lawrenz im Juni den Auftakt zur neuen Familienvortragsreihe macht. Wir sind schon gespannt auf seine Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten zoologischer Gärten“, sagt Junior Uni-Geschäftsführerin Dr. Ariane Staab. „Ihm werden in den kommenden Monaten weitere tolle Gäste mit spannenden Themen folgen.“

Auch Dr. Arne Lawrenz ist schon voller Vorfreude: „Es ist mir ein wichtiges Anliegen über die Aufgaben moderner Zoos am Beispiel des Wuppertaler Zoos und unserer Arbeit auf der ganzen Welt aufzuklären. Es gibt heutzutage viele Programme und Projekte, um beispielsweise gefährdete Tierarten zu schützen und so die Artenvielfalt auf unserem Planeten zu erhalten.“

Der Familienvortrag erfreut sich großer Beliebtheit und ist deshalb leider bereits ausgebucht!

Foto: Lawrenz/Zoo Wuppertal