Osterferien-Programm: Freie Plätze für Chemie-Fans

Für zwei Kurse in den Osterferien haben wir für ab 14-Jährige noch freie Plätze, die Ihr ganz schnell und unkompliziert hier über die Homepage buchen könnt. "Da liegt was in der Luft - Synthese und Extraktion von Aromastoffen"und "Lösen, Filtern, Reinigen - Reinigungsverfahren im Chemielabor" freuen sich über weitere wissbegierige Chemie-Fans und alle, die es noch werden wollen. Hier kommt Ihr direkt zu den beiden Kursen und zur Anmeldung.


Wegbereiter für Studium und Beruf

An der Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land kannst Du Deine Interessengebiete in unterschiedlichen Fach- und Wissenschaftsdisziplinen näher kennenlernen, ganz praktisch erfahren und Dich zum Spezialisten machen.

Bestimmt bringen Dich Deine Erfahrungen und Erkenntnisse, die Du bei uns gewinnst, auch in der Entscheidung für Deine Berufs- oder Studienwahl weiter. Du führst ein Studienbuch, mit dem Du Deine besuchten Kurse einzeln nachweisen kannst. Und wenn Du damit beweist, dass Du Dich bereits während Deiner Schulzeit intensiv mit dem Fachgebiet beschäftigt hast, das Du beruflich anstrebst, dann wird das ganz bestimmt positiv bewertet. Unsere Dozenten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Industrie und Schule geben ihr Wissen und Können gern an Dich weiter.

Nutze Deine Chance!

Lust auf eigene Projekte?

Forscht eigenständig in Physik und Chemie

Kennt Ihr die physikalischen Gesetzmäßigkeiten eines Magnetzugs? Oder möchtet Ihr alternative Energiequellen erforschen, um zum Beispiel Euer Smartphone aufzuladen? Wenn Ihr an solchen Fragen Spaß und Interesse habt, dann forscht doch einfach hier bei uns an der Junior Uni! Unabhängig von einem Kurs unterstützen wir Euch bei Euren Forscherarbeiten und helfen Euch bei der Vorbereitung auf Wettbewerbe.

Junior Uni erleichtert die Berufswahl

Steuerberater Peter Krämer, Schatzmeister des Fördervereins und Dozent

"Für Jugendliche und junge Erwachsene in der Berufsfindungsphase bieten die Kurse der Junior Uni eine wertvolle Orientierung. Praxisnah können die Studentinnen und Studenten erleben, ob und inwieweit sich die jeweiligen Interessen auch mit ihrer Berufswahl decken können. Daneben führt der fachliche Austausch über die verschiedenen Schulformen hinweg regelmäßig zu einem erkenntnisreichen Blick über den eigenen Tellerrand – für alle Kursteilnehmer."
Studentin Angelina: "Ich finde die Junior Uni megatoll und habe hier sehr viel Selbstbewusstsein bekommen."