Die Farben - so bunt wie noch nie

Warum ist der Himmel blau? Wie entlocken wir dem Licht die Farben? Wir werden Farbforscher und versuchen, durch Experimente Antworten auf viele Fragen zu finden. Wir lüften zum Beispiel das Geheimnis des Regenbogens und werden Farben aus Blättern, Blüten und Früchten gewinnen. Auf Papier, Pappe, Stoff, Holz und andere Materialien wollen wir malen - und manches wird nicht wiederzuerkennen sein! Und dann machen wir einen Ausflug in die Tierwelt, denn auch dort sind Farben wichtig - manchmal sogar überlebenswichtig! Wir machen es den Tieren nach, tarnen uns und sind fast nicht mehr zu sehen oder warnen still und leise, aber für jeden gut zu verstehen!

Liebe Erzieherinnen, liebe Erzieher und liebe Eltern,
in diesem Kurs lernen die Kinder, durch viele Experimente ihre Umwelt besser zu verstehen. Sie erfahren, welche Funktionen die Farben in der Natur haben - beispielsweise locken und tarnen - und färben mit Farbpigmenten aus Blüten, Blättern, Gras, zermahlenem Ton, Holzkohle und Straßenkreide. So werden auf einfache Weise die physikalischen und chemischen Grundlagen von Licht und Farben verständlich gemacht.

Kunst & Kultur / Design

Kursgebühr pro Teilnehmer 5,00 Euro
Grundkurs
Dozentin Gabi Ruhnau
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Wintersemester

  • Detail
    Beginn
    20.09.18donnerstags10:30 - 12:00 Uhr
    Kurs IDK4E-00874A
    Kursdauer 4 Termine
    Termine
    20.09.18, 27.09.18, 04.10.18, 11.10.18