Naturwissenschaften & Mathematik / Mathematik

Aufbaukurs (möglicher Grundkurs: "Mathe ohne Zahlen")
Kurs bald wieder buchbar

Mathe ohne Zahlen: Vom antiken Archimedes bis zum modernen Designer

Alles auf Anfang: In unserem Aufbaukurs gehen wir erst einmal ganz weit in der Geschichte zurück zu den alten Griechen. Wir begreifen, was es bedeutet, wenn wir von geometrischen Formen sprechen, die dann zu platonischen Körpern werden. Archimedes war einer der größten Mathematiker aller Zeiten. Er hatte schon in der Antike den Durchblick! Damals wie heute kommen Architekten und Designer zwar ohne Plus- und Minusaufgaben aus, aber nicht ohne Mathematik. Wir nehmen Zirkel und Lineal zur Hand und planen und konstruieren, was wir uns nur wünschen.