Naturwissenschaften & Mathematik / Umwelt & Nachhaltigkeit

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Die Upcycling-Werkstatt: Aus wertlos wird nützlich

Wenn Ihr an einem Sperrmülltag durch die Straßen geht, ist es ganz deutlich zu sehen: Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Viele Leute schmeißen die Dinge, die sie nicht mehr gebrauchen können, einfach auf den Müll. Das ist traurig, denn eigentlich ist so manches davon noch richtig nützlich. Häufig sind unsere Abfälle eigentlich gar keine Abfälle und statt sie wegzuwerfen, könnte man viele andere tolle Sachen damit machen. Deshalb wollen wir gemeinsam darüber nachdenken, was man gegen diese Art der Verschwendung tun kann. In diesem Zusammenhang sprechen wir auch über "Nachhaltigkeit" und "Upcycling" und darüber, was Abfälle eigentlich sind und wie man sie vermeiden kann. Wir überlegen auch, welche Möglichkeiten es gibt, bereits entstandene Abfälle weiter zu verwenden und zu neuen Produkten umzugestalten (In anderen Ländern und Kulturen ist nämlich das schon gängige Praxis!). Und wir werden nicht nur über all das reden - wir wollen auch selber aktiv werden: Wir sammeln Materialien, die andere für wertlos gehalten haben, und erschaffen daraus in unserer Upcycling-Werkstatt schöne und nützliche neue Dinge. Eurer Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.