Geistes- & Sozialwissenschaften / Politik & Geschichte

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Von schönen Burgfräulein und kühnen Rittern

Wusstet Ihr, dass es bei uns früher besonders viele Burgen und Festungen gab? Noch heute kann man sie besichtigen. Und das werden wir machen: Wir schauen uns hinter den Burgmauern um! Wie und wo haben die Ritter und Burgfräulein gelebt? Sammelt ganz viel Wissen und baut Euch eine eigene Burg! Vor über 500 Jahren, im Mittelalter, gab es Tausende von Burgen und Festungen. Einige sind heute noch gut erhalten und man kann sie besichtigen. Wie ist so eine Burg aufgebaut, was gehört dazu? Ihr lernt die Begriffe Bergfried, Burggraben, Kemenate oder Zisterne kennen. Und wie lebten eigentlich die Menschen auf einer Burg? Womit haben die Kinder gespielt? Gemeinsam werden wir eine eigene Burg gestalten und natürlich auch eine richtige Burg oder Burgruine besuchen.