Dr. Jutta Pepperl

Dipl.-Biologin und Anthropologin

Dr. Jutta Pepperl ist Biologin mit dem Schwerpunkt Anthropologie.
Nach ihrer Ausbildung zur Krankenpflegerin hat Jutta Pepperl in Düsseldorf und Göttingen Biologie mit den Schwerpunkten Anthropologie, Humangenetik und Geologie studiert. Promoviert hat sie im Fach Biologie, Schwerpunkt Anthropologie.
Ihre Dissertation hat sie über die Verbreitung immungenetischer Marker in historischen Bevölkerungen geschrieben und dafür Individuen aus drei historischen Skelettserien molekulargenetisch untersucht.
Das Projekt gehörte zum interdisziplinären GRK "pharmacogenomics- von den Grundlagen zur individualisierten Therapie". Dr. Jutta Pepperl hat bereits mehrere Lehrveranstaltungen und (Schüler-)Praktika durchgeführt. Sie hat zwei Kinder und in ihrer Freizeit entspannt sie sich beim Bogenschießen.
Seit 2009 ist sie als Dozentin an der Junior Uni tätig.