Kunst & Kultur / Film & Fotografie

Grundkurs
Kurs bald wieder buchbar

Kunstblut und Nebelschwaden - Spezialeffekte beim Film

In Film und Fernsehen bekommt man oft spektakuläre Szenen zu sehen: Superhelden werfen gigantische Felsbrocken, als wären sie federleicht, Autos krachen in Schaufensterscheiben und produzieren Berge von Scherben. Manchmal wird es auch richtig schlimm: Zum Beispiel, wenn sich Ritter im Schlachtgetümmel mit ihren Waffen die schrecklichsten Verletzungen zufügen. Was im Kino und auf dem Bildschirm so aufregend aussieht, sind "in echt" natürlich meist harmlose Tricks. Hinter den Spezialeffekten stecken sogenannte "Special FX"-Teams, Maskenbildner und andere Kreative. In diesem Kurs zeigen wir Euch, wie diese Profis für die Kamera perfekte Illusionen und Horroreffekte zaubern und erklären ihre Techniken, Materialien und Werkzeuge: Gemeinsam bauen wir einen eindrucksvollen Dolch, der niemanden verletzt, und einen Felsen, den Ihr ohne Probleme auf einer Hand tragen könnt. Außerdem modellieren wir aus Ton und Latex künstliche Körperteile und stellen Theaterglas her, um es effektvoll zersplittern zu lassen!