Das war unser Sommerfest 2018

Eindrücke von einem fröhlichen Forschernachmittag
30 spannende Mitmach-und Experimente-Stationen hatte die Junior Uni gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern wie beispielsweise dem Wupperverband, dem Grünen Zoo und der EnergieAgentur.NRW für das Sommerfest auf die Beine gestellt. Und rund 7.000 kleine und große Besucherinnen und Besucher aus dem gesamten Bergischen Land forschten und experimentierten nach Herzenslust. 

Besonders die Physik-Show, bei der Studenten spektakuläre Experimente vorführten, beeindruckte die Zuschauer. Aber auch die Vorstellung von Secundus, dem Roboter-Neuzugang der Junior Uni, faszinierte und amüsierte große und kleine Besucher gleichermaßen. Sie konnten mit dem kleinen humanoiden Roboter interagieren und sogar plaudern. Hoch hinaus ging es bei den "Raketenkids". Die Dozenten Patrick Hagemann und Henning Leemhuis weihten ihre selbst geschweißte Raketen-Station ein. Mit Hilfe dieser konnten die selbst gestalteten Wasser-Luft-Raketen der Besucher im Minutentakt an der Fassade des Junior Uni-Gebäudes hinaufsausen und auch sicher wieder landen.

„Da muss noch ein Rad mehr dran!“ Die Geschwister Wijdan (8) und Achaf (11) bauten an der Lego-Mindstorms-Station ihr erstes Auto, welches anschließend fast wie von Zauberhand lossauste und die beiden jungen Besucher in Staunen versetzte. „Nächstes Semester machen wir auch Kurse mit!“ berichtete Achaf freudig. Das Lego-Auto fährt natürlich nicht ganz von alleine. Die Dozenten Lars Herbold und Christian Stratmann entwickelten ein Programm, um die selbstgebauten Fahrzeuge zu steuern. „Wir suchen nach Ideen, wie die Zukunft der Fortbewegung und autonom fahrende Autos aussehen könnten und probieren es direkt mit den Kindern aus“, erklärte Lars Herbold. 

Unter den Gästen war neben den Führungskräften der Firma Knipex auch Maria Schürmann, die 2. Bürgermeisterin der Stadt Wuppertal. Sie zeigte sich besonders begeistert vom vielseitigen Angebot auf dem Junior Uni-Campus und ließ sich von Junior Uni-Gründer Prof. Ernst-Andreas Ziegler zu den verschiedenen Mitmachaktionen begleiten. 


Hier findet Ihr die Junior Uni-Campus-Zeitung, die die Westdeutsche Zeitung WZ auf unserem Sommerfest produziert hat. 

Fröhliche Forscher-Bilder

Bei unserem Sommerfest am 15. September 2018 war ein Filmteam mit Kamera und Drohne unterwegs und hat einen tollen Film gemacht. 

Sehr hier selbst, wie viel Spaß Wissenschaft und Forschung machen kann. 

Wir danken den Kooperationspartnern und Unterstützern unseres Sommerfestes!