Sonne, Wind und Wärme

Wusstet Ihr, dass Ihr schon durch kräftiges Reiben Eurer Hände Energie erzeugen könnt? Aber wie kann man diese Energie nutzen und wie bringt man sie dorthin, wo sie benötigt wird? Wenn Ihr Euch für Energiequellen und ihre Nutzungsmöglichkeiten interessiert, seid Ihr in diesem Tagesseminar richtig. Hier lernt Ihr verschiedene Formen von Energie kennen und erfahrt, wie sie gespeichert und transportiert werden können. Wir erklären Euch auch die Funktionsweisen von Energieumwandlern, vom alten Mühlrad bis zum modernen Kraftwerk. Gemeinsam befassen wir uns mit den Unterschieden zwischen erneuerbarer und nicht-erneuerbarer Energie und überlegen, wie man zu Hause bei der Heizung oder beim Licht Energie sparen kann. Außerdem besuchen wir die Energiestadt im NaturGut Ophoven und geben anschließend in der Junior Uni das Startsignal für die Fahrt eines kleinen Brennstoffzellen-Modellautos.

Naturwissenschaften & Mathematik / Physik

Kursgebühr 10,00 Euro
Grundkurs
  • Freie Kursplätze
  • Warteliste
  • Kursbewerbung nicht möglich

Sommersemester