Neues aus den Seminaren
Neben der Junior Uni baut die Stadt Wuppertal einen Bolzplatz mit Kunstrasen. Optisch soll der Fußballplatz wie ein kleines Fußballstadion aussehen. Die Geschäftsleitung der Junior»mehr
 
Sommerfest am Sonntag, 24. August: Neben den Spielregeln zum Bau Eurer Boote ist es für Euch wichtig, dass Ihr den Zeitplan fürs Rennen kennt. »mehr
 
Dr. Gerhard Finckh, Foto: von der Heydt-Museum "Mit der Junior Uni besitzt Wuppertal ein zukunftsweisendes Bildungsangebot, das weit über die Stadt hinaus strahlt. Sie bietet eine gute Möglichkeit, Kinder und Jugendliche durch Kurse schon früh für Bildende Kunst zu begeistern."
Dr. Gerhard Finckh, Direktor des Von der Heydt-Museums

Die Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land ist eine in Deutschland bislang einzigartige Bildungseinrichtung für junge Menschen von vier bis 20 Jahren, privat finanziert und getragen von einer breiten gesellschaftlichen Unterstützung. Hier vermitteln ganzjährig in kleinen Gruppen herausragende Dozenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Schule praxisnahes Wissen in vielseitigen Fachgebieten von der Technik bis zur Kunst. Ohne Notendruck und auf Augenhöhe zu ihren Studenten.

Werden Sie Mitglied im Förderverein
Werden Sie Förderer der Junior Uni